Grundstücke

Für alle unsere Angebotsseiten gilt, hier sind nur die wichtigsten Eckdaten/Stichpunkte aufgeführt: ein Exposé können sie nicht ersetzen.
Fordern Sie bei Interesse an einem oder mehrerer unserer Objekte bitte ein Exposé an!


 Grundstück in 16248 Lunow, 

Stolzenhagener Straße





 Preis:  11.000,- €
 Käufer-Maklerprovision:  1.300 € inkl. MwSt.
 Größe:  ca. 1.000 m² 
 noch zu vermessendes Teilgrundstück
 Erschließungsstand:  Gas, Wasser, Abwasser, Strom und Telekom liegen in der Strasse 
 Sonstiges:  - Baulücke
 - Straßenfront ca. 29 m, Grundstückstiefe ca. 35 m
 - ruhiger Ort, gute Infrastruktur

 

 
Grundstück in Hohenwutzen

 
 Kaufpreis:


25.000,00 EUR

 Käufer-Maklerprovision:

Festprovision: 2.500,00 EUR (zzgl. MwSt.)
 Grundstücksgröße:

1.290 m² 
 Lage:

Hohenwutzen ist ein beschauliches Dorf der sogenannten Insel Neuenhagen (Oderbruch) im Landkreis Märkisch Oderland mit ca. 770 Einwohnern. 
Seit der Eingemeindung im Jahre 2003  ist Hohenwutzen ein Ortsteil von Bad Freienwalde. 
Durch die unmittelbare Lage des Ortes an der Oder und der Bundesstraße 158 wird eine gute Wohn- und Lebensqualität gewährleistet. 
Ortstypisch ist der Grenzübergang in den polnischen Nachbarort Niederwutzen (Osinów Dolny), wo ein großer Markt vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bereithält.
Das Oderbruch selbst mit seiner ruhigen Lage bedeutet Natur erleben und bietet zahlreiche Möglichkeiten der Entspannung, Erholung und aktiven Freizeitgestaltung. 
Die Bundeshauptstadt Berlin liegt nur 65 km entfernt und ist über die B 158 direkt zu erreichen.
Die Stadt Bad Freienwalde befindet sich in 10 km und Eberswalde in 33 km Entfernung.
 Beschreibung:

Grundstück mit zwei Abrissgebäuden (Wohnhaus, Garage mit anschließendem Nebenraum)
 Erschließung:

Strom, Telekom, Abwassergrube
 Sonstiges:
 
Das Grundstück liegt an einer ruhigen bewaldeten Seitenstraße, die Straßenfront beträgt 30 m.
Vorhanden sind weiterhin eine Fleischerei in 300 m, eine Bäckerei in ca. 1.000 m und ein Fischverkauf  in Altglietzen.
Eine Kita befindet sich im Ort, die Schule in Neuenhagen und das Gymnasium in Bad Freienwalde.
Busverbindung besteht ebenfalls. 
 Hinweis:

Der Makler ist kein Experte im öffentlichen-rechtlichen Baurecht und kann dementsprechend keine Gewähr für die Bebaubarkeit des Grundstücks generell und im Hinblick auf das konkrete Bauvorhaben des Interessenten übernehmen.
Er rät dringend dem Interessenten, sich vor dem Erwerb des Grundstücks selbst beim Bauamt zu erkundigen, ggf. durch Einschaltung eines qualifizierten Architekten.

 


zurück